Pharmakovigilanz

Meldung eines unerwünschten Ereignisses

Telefon 07525-205-55 (außerhalb der Geschäftszeiten Anrufbeantworter)
Fax 07525-205-188 
E-Mail phv.de@dechra.com

 

Das Formblatt zur Meldung unerwünschter Ereignisse bei der Anwendung von Tierarzneimitteln finden Sie hier.

Formblatt herunterladen

keyboard_arrow_up